Rattey. DAS ERBE

Rattey DAS ERBE

 

Als größtes norddeutsches Weingut hat Rattey mit seinem exklusiven Schlosshotel dem Dorf in der Mecklenburgischen Seenplatte zu einer nationalen Bekanntheit verholfen, die weiter im Wachsen ist. Bislang bestimmte neben dem Wein Hans-Ulrich von Oertzen die Schlagzeilen, wenn über Rattey berichtet wurde. Der Hitlerattentäter hatte seine Kindheit auf dem Gut verbracht, auf dem seine Mutter geboren wurde, die als Malerin mehrere Jahre an der Spitze des ältesten heute noch existierenden Zusammenschlusses bildender Künstlerinnen Deutschlands stand. Mit der Einrichtung der ersten mecklenburgischen Dorfkindergärten in Rattey und Brohm sowie dem Bau der Rettungshäuser Bethanien und Bethlehem als erste Jugendhilfeeinrichtungen und diakonische Einrichtungen des Großherzogtums Mecklenburg-Strelitz hatten seine Urgroßeltern Grundsteine für ein sozial- und verantwortungsgeprägtes Handeln gelegt, das Hans-Ulrich wie drei seiner Cousins zum aktiven Widerstand gegen die Nationalsozialisten führte. Mehr als zweieinhalb Jahrhunderte prägten Mitglieder der Familie von Oertzen die Geschicke von Rattey. Sie hinterließen sowohl ausgeprägte Spuren als auch erwähnenswerte Fußnoten in der Landesgeschichte der mecklenburgischen Großherzogtümer, Deutschlands sowie Europas. Manche lassen sich sogar bis auf den Bosporus, nach Indonesien oder Argentinien verfolgen. „Rattey DAS ERBE“ ist nimmt Sie mit auf einer Spurensuche und eine Reise durch die Zeit aus dem Blickwinkel des Mannes, der heute Erbe von Rattey wäre.

 

Rattey DAS ERBE

34,95 €

  • 0,77 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Totgeschwiegen

 

Es waren keine englischen Mordbanditen und keine Mitglieder einer angloamerikanischen Bande, deren Rädelsführer aus dem Westen in die DDR gekommen war, und keine ausgebufften Spione, die Schuld am Tod des 19-jährigen Seepolizisten Günter Harder tragen, der am 24. März 1951 nahe dem Pferdemarkt erschossen wurde. Die Ermittler der Mecklenburger Landesverwaltung des jungen Ministeriums für Staatssicherheit, von denen zwei hochrangige Offiziere mit fremden bzw. frisierten Lebensläufen Karriere gemacht hatten, brauchten einen propagandistischen Erfolg im sich verschärfenden Kalten Krieg gegen die Bundesrepublik. Nur einen Monat nach Festnahme von drei charakterschwachen disziplinlosen und egoman orientierten Neubrandenburger Jugendlichen, fand vor mehr als 2000 aus ganz Mecklenburg nach Neubrandenburg gebrachten Werktätigen ein Schauprozess statt, an dessen Ende nach Wunsch von Staatssekretär Erich Mielke eine Todesstrafe stehen sollte.

Kurz vor dem VIII. Parteitag der SED wurde der letzte Täter 1971 amnestiert. Der zweite hatte sieben Jahre zuvor in Neubrandenburg Selbstnord verübt, während der erste nach einer vorzeitigen Entlassung auf Bewährung sofort in den Westen flüchtete und in Bielefeld sein Leben beschloss.

In Neubrandenburg erinnerte 40 Jahre ein Sportstadium an Günter Harder und 20 Jahre eine stadtgeschichtlich bedeutsame Straße in der Oststadt. Dazu trugen Pionierfreundschaften, Produktionskollektive, Einheiten der Volksmarine und ein Schiff der DDR-Seestreitkräfte seinen Namen, der mit der Wende in Stadt und Land aus dem kollektiven Gedächtnis gestrichen wurde, weil nach dem Willen der SED das pflichtbewusste Handeln eines jungen Polizisten bei der Festnahme eines Kriminellen unbedingt als Vorbild für das beispielhafte Klassenbewusstsein eines jungen Genossen herhalten sollte.

Nur Günter Harder war kein Genosse.  

 

10,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Die Dokumentation über Hans-Ulrich von Oertzen ist für mich ein ganz besonderes Buch. Ich habe es im Auftrag von seinem Großneffen, Henning von Buchwaldt, produzieren dürfen, war also erstmals der nicht der Autor eines Buches, sondern dessen Redakteur.

Mir ist die Dokumenttaion sehr ans Herz gewachsen und ich empfehle sie wärmstens!

CAMMINer GESPRÄCHE

850 Jahre Geschichte(n) seit der ersten urkundlichen Erwähnung 1170 widerspiegeln sich nicht nur im zu Burg Stargard gehörendem Dorf Cammin selbst, in der Region um Neubrandenburg oder in Mecklenburg-Vorpommern. Sie reichen bis Kassel, Koblenz, Stuttgart, Frankfurt M., Dresden, Leipzig, Berlin, München oder Emden ebenso wie nach Polen, Russland, Frankreich oder in die damalige Tschechoslowakei. Verbunden sind die Überlieferungen auch mit Persönlichkeiten wie der Königin Luise, dem Militärreformer Carl von Clausewitz, dem Komponisten Carl Maria von Weber, den Künstlern Otto Dix und Oskar Kokoschka bzw. Lyonel Feininger. Und nicht zu vergessen den Familien von Behr und von Jasmund, Hoth, Böhmer, Diederichs, Praefcke, Schrieber, Rochow, Meyer, Neumann, Rust, Bock, Henniges oder Zahrnt, um einige zu nennen. Sie alle hinterließen wie viele hier Ungenannte kleinere und größere Spuren in den zurückliegen Jahrhunderten und Jahrzehnten. Die Geschichten dieses Buches basieren auf einer gut zweijährigen Spurensuche.

 

CAMMINer GESPRÄCHE

19,95 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Grimms Märchen aus Mecklenburg-Vorpommern sowie Grimms Märchen aus Berlin und Brandenburg

Beide Bücher können auch einzeln erworben werden. Die Mecklenburg-Vorpommern Ausgabe gibt es nur noch in Paperback für 9,95 Euro. Die Brandenburg-Berlin-Ausgabe kostet 14,95 Euro.

Grimms Märchen

24,90 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Königliches Mecklenburg-Vorpommern

Flexcover, 189 Seiten, 197 Abbildungen

14,95 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kennzeichen NB. Ein Führer durch die Neubrandenburger Innenstadt

Broschur, 80 Seiten, mehr als 100 Abbildungen

Stadtführer Neubrandenburg

5,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Fürstliche Hofküche des großherzoglichen Hauses Mecklenburg-Strelitz

Hardcover, 136 Seiten, 148 Abbildungen

24,95 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Abgedreht. Filmgeschicht(n) aus der Mecklenburgischen Seenplatte

Zwischen 1934 und 2015 spannt sich der Zeitrahmen von 44 Filmproduktionen an über 30 Drehorten der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Spanne reicht von Fernsehserien und Fernsehromanen, Kinder-, Märchen Jugend- und Liebesfilmen bis zu Komödien und Krimis.

14,95 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit